Menü

giscity-Baumkataster

Mit unserer mobilen Baumerfassung GTI/GimB können alle Daten zum Baum und sämtliche Kontrollen direkt vor Ort mittels Tablet-PC erfasst werden. Die erfassten Daten werden online übermittelt und stehen sofort jedem Benutzer des Systems giscity zur Verfügung.

Mobile Erfassung aller Baumdaten

Kerndaten

Bäume im Verkehrsraum können zu einer Gefährdung der Verkehrsteilnehmer führen, insbesondere wenn Baumschäden nicht rechtzeitig erkannt werden. Daher ist den Bäumen im Rahmen von Kontrollen eine besondere Aufmerksamkeit zu schenken.Gewahrt wird die Verkehrssicherungspflicht durch regelmäßige Sichtkontrollen, Zustandsbewertungen und Baumpflegemaßnahmen.

Kontrolle

Mit unserer mobilen Baumerfassung GTI/GimB können alle Daten zum Baum und sämtliche Kontrollen direkt vor Ort mittels Tablet-PC erfasst werden. Vorhandene Baumdaten werden angezeigt und können bei Bedarf geändert oder ergänzt werden.

Eigens für den mobilen Einsatz erstellte Kontrollmasken erleichtern dem Kontrolleur eine schnelle Aufnahme der festgestellten Mängel und erlauben ggf. entsprechende Maßnahmen, Zuständigkeiten und Dringlichkeiten einzugeben.

aaaaaaa

Suche Allgemein

Umfangreiche Suchfunktionen erlauben einen schnellen Zugriff auf einen bestimmten Baum oder ganzen Baumgruppen.Die vor Ort erfassten Daten werden online übermittelt und stehen sofort jedem Benutzer des Systems giscity zur Verfügung.

 

Mobiler Einsatz auf einen Blick:

  • Umfangreiche Anzahl an möglichen Kenndaten (Baumart, Kronen-, Stammdurchmesser,..)
  • Baumhistorie – Die komplette Historie eines Baumes jederzeit abrufbar
  • Automatische Bestimmung der Lokationen (Gemeinde, Gemarkung, Ort,…)am Standpunkt des Baumes
  • Maßstäbliche grafische Darstellung von Krone und Stamm
  • Verwaltung von Bestands-, geplanten und gefällten Bäumen
  • Eingabe von Kontrollen mit festgestellten Mängeln an Krone, Stamm und Wurzel
  • Optionale Eingaben von Maßnahmen, Zuständigkeiten und Dringlichkeiten zu den festgestellten Mängeln
  • Festlegen von Wiederholungsterminen und Nachkontrollen
  • Umfangreiche grafische und alphanumerische Auswertungen
  • Suchfunktionen nach verschiedenen Kriterien (Lokationen, offene Maßnahmen, etc.)
  • Datei- und Bildanhänge für jeden Baum
  • Online-Übermittlung der vor Ort erfassten Daten, d. h. keine lästigen und fehleranfälligen Schnittstellenübernahmen
  • Anbindung an andere Fachschalen wie z.B. Grünflächenplan